Logo Schule Urnäsch
HomePrintSitemapKontaktImpressum

Lagerbericht 5./6. Klasse Lehnen von Cerentino TI 2020

Montag: 07.09.2020

Am Montag sind wir mit dem Zug ins Tessin gereist. Mit dem Bus sind wir von Locarno nach Cevio gefahren. In Cevio haben wir noch ein paar Grotti angeschaut. Von Cevio aus, sind wir nach Cerentino Paese gefahren. Dort haben wir das Haus erkundigt und Abendessen gemacht. Wir konnten nach dem Abendessen noch unser selbstgeplantes Abendprogramm durchführen.
Larissa, Ladina, Nadja und Leonor

Dienstag: 08.09.2020

Wir haben das Castello Locarno besucht. Anschliessend sind wir im Lago Maggiore schwimmen gegangen. Zum Abendessen gab es Spaghetti Bolognese. Nachher hat eine Gruppe von Schülern das selbstgeplante Abendprogramm durchgeführt.
Nando, Nico und Severin

Mittwoch: 09.09.2020

Am Mittwochmorgen schrieben wir im Lagerhaus Postkarten an unsere jurasische Austauschklasse. Dann gab es Mittagessen, Resten von gestern. Am Nachmittag fuhren wir mit dem Postauto nach Cevio. Danach liefen wir durch den Wald zum Fluss Maggia. Dort haben wir gebadet.
Dominik, Philipp, Dario und Jan

Donnerstag: 10.09.2020

Wir begannen den Tag mit einem kräftigen Frühstück. Anschliessend haben wir unseren Rucksack gepackt und sind nach Bosco/Gurin gewandert. Oben angekommen assen wir den Lunch und spielten am Wasser. Nach einer Stunde liefen wir wieder zurück.
Malin, Lea, Vanessa, Nina, Marisa

Freitag: 11.09.2020

Wir sind um 07:30 Uhr aufgestanden und haben unsere restlichen Sachen gepackt. Die Wartezeit bis das Postauto gekommen ist, haben wir auf dem Spielplatz verbracht. Dann fuhren wir mit Sack und nach Hause. Es war ein sehr tolles Klassenlager!
Malin, Lea, Vanessa, Nina, Marisa

(Fotos: Claudia Vrecer | Bericht: 5./6. Klasse Lehnen)

Lager_5_6_a.jpeg
Lager_5_6_b.jpg

Letzte Änderung: 27.09.2020 - © Schule Urnäsch

Konzept & Design:
Jakob Meier, Urnäsch

Copyright © 2005 - 2020 by J. Meier, Urnäsch